Unfallversicherung

Egal ob Du beim Putzen stürzt oder beim Heimwerken von der Leiter fällst: Ein Unfall ist schnell geschehen und kann schlimmstenfalls lebenslange gesundheitliche und finanzielle Folgen haben.

Mehr als zwei Drittel aller Unfälle geschehen im Haushalt und in der Freizeit. Hier sind Sie nicht über die gesetzliche Unfallversicherung geschützt. Denn diese leistet nur bei Unfällen in Arbeit, Schule, Uni sowie auf den Hin- und Heimwegen.

Um rundum gegen die Risiken eines Unfalls abgesichert zu sein, solltest Du eine zusätzliche private Unfallversicherung abschließen.